Minimalismus: wie man ein sinnvolles Leben führt

Hallo denkende Wesen!

Minimalismus: Ein sinnvolles Leben führen - Dies ist ein wundervolles Buch von zwei Freunden, Joshua Fields Millburn und Ryan Nicodemus, die mich, wie sie sagen, selbst gefunden haben. Als wir uns vor ein paar Monaten entschieden haben den Fernseher loswerden Ich habe mich gefragt, ob wir alleine sind. Blog Minimalistische Freunde waren für mich meine erste Quelle für einen neuen Lebensstil namens „Minimalismus“. Nachdem ich einige ihrer Artikel gelesen hatte, kaufte ich ihr Buch. Interessanterweise lernt man manchmal etwas über Menschen und denkt: "Nein, das ist extrem." Und dann merkt man plötzlich, dass hier nichts Extremes ist. Es ist nur so, dass Menschen wie wir alle nach Glück suchen! Und wie sich herausstellte, gibt es viele solcher Leute: Mehr als zwei Millionen denkende Kreaturen besuchen jährlich den minimalistischen Blog.

Stimmen Sie zu, es gibt etwas sehr Attraktives und Romantisches in solch einem freien Lebensstil. Wir alle möchten unser Leben mit entscheidenden Momenten füllen und all den „Müll“ loswerden, der auf uns zukommt (negative Menschen, schlechte Beziehungen, viele unnötige Dinge usw.), aber nicht jeder hat den Mut. Diese Jungs haben sich entschieden, ihr Leben selbst zum Besseren verändert und tauschen seit einigen Jahren Tipps aus und inspirieren ihre Leser zu Veränderungen im Leben. Sie verdienen zu Recht den Online-Erfolg, den sie jetzt genießen.

Dieses Buch Ich lese an zwei Abenden, es ist klein, nur 119 Seiten. Alles ist im Geist des Minimalismus - kurz, aber im Wesentlichen. Es ist interessant, dass es für mich keine besondere Entdeckung geworden ist, das heißt, zu vielen Dingen, über die die Jungs sprechen, haben wir uns bereits auf dem Weg zur Selbstverbesserung und der Suche nach Glück befunden. In einigen Kapiteln des Buches schien es mir, dass die Erklärungen zu einfach und nicht tief genug waren. Gleichzeitig war es sehr nützlich, die Gedanken anderer zu lesen und zu verstehen, dass wir nicht die einzigen sind, die „denken“, und zweitens sicherzustellen, dass die Änderungen, die wir vornehmen möchten, funktionieren. Außerdem arbeiten sie bereits für jemanden. Ein gutes Vorbild und Inspiration ist immer gut zu haben.

Die Jungs sprechen offen über ihr Leben, was von der Seite für andere recht erfolgreich schien, obwohl die innere Leere von Tag zu Tag größer wurde. Sie "erreichten" alles im Leben selbst: Sie hatten einen gut bezahlten Job, Häuser, Autos ... Und jetzt, als der "amerikanische Traum" sehr nahe schien, beschlossen sie endlich, ihr Leben ehrlich von der Seite zu betrachten. Es stellte sich heraus, dass all diese materiellen Werte sie nicht glücklich machten, im Gegenteil, je mehr sie hatten, desto mehr wuchs die Leere in ihrem Leben, die sie mit noch größeren Dingen füllen wollten.

Die Jungs beschreiben sehr gut, wie ihre Persönlichkeiten in ihrem Beruf verschwunden sind . Sie arbeiteten Tage und Nächte bei der Arbeit, die sie nicht besonders mochten, um einen bestimmten Status zu erreichen, um durch diesen Status bedeutsam zu werden, um eine weitere Beförderung oder ein Lob von ihren Vorgesetzten zu erhalten. Sie dachten: "Lass uns in schlechter körperlicher Verfassung sein, arm an Gesundheit, unglücklich ... ABER wir verdienen Geld."

Und dann, wie das russische Sprichwort sagt: "Es würde kein Glück geben, aber das Unglück hat geholfen": Joshuas Mutter starb. Und sie verstanden: Nur eine bestimmte Zeit wurde uns auf dieser Erde gegeben. Wir können es ausgeben, um materiellen Wohlstand zu erlangen, oder wir können diese Zeit damit verbringen, unser Leben sinnvoll und sinnvoll zu leben . Sie entschieden sich für Letzteres. Sie wählten den Minimalismus als Werkzeug, um das Unnötige loszuwerden, sich auf das Wichtige zu konzentrieren, Glück, Zufriedenheit und Freiheit zu finden .

Ein bedeutungsvolles Leben für Männer zu führen, bedeutet heute, Folgendes tun zu können:

1. Kümmere dich um deine Gesundheit

Es gibt nichts Wichtigeres als die Gesundheit. Daher sind gesunde Ernährung und Bewegung zu einem kompromisslosen Bestandteil ihres Lebens geworden.

2. Habe eine gute Beziehung

Es stellt sich oft heraus, dass wir mehr Zeit mit Menschen verbringen, denen wir praktisch gleichgültig sind (normalerweise unsere Arbeitskollegen), und weniger Zeit mit denen, die wir lieben und die wir wirklich schätzen (unsere Familie, Kinder, Eltern) Freunde). Die Jungs beschlossen, ihre Beziehung zu überprüfen und ihnen Zeit zu geben, abhängig von ihrer Wichtigkeit. Eine so offensichtliche und einfache, aber gleichzeitig kardinal und geniale Entscheidung.

3. Finde deine Leidenschaft im Leben (eine Lieblingssache)

Lieblingsgeschäft, wie sie sagen, kann nicht als Arbeit bezeichnet werden. Die Jungs nennen es "Mission", was sich signifikant von "Arbeit" oder "Karriere" unterscheidet. Obwohl fast die ganze Welt die Bedeutung des Menschen schätzt, je nachdem, wer arbeitet und wie viel Geld er verdient, bedeutet dies nicht, dass Sie seinem Beispiel folgen sollten. Fragen Sie sich, wer sind Sie als Person? Du bist nicht deine Arbeit, nicht deine Sachen, nicht dein Zustand. Du bist eine wachsende Persönlichkeit. Sie sind zu viel fähig. Finden Sie heraus, was Sie wirklich tun möchten. Es besteht die große Chance, dass Ihr Lieblingsgeschäft Ihnen die Möglichkeit bietet, genug Geld zu verdienen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen. Wenn Sie verstehen, dass Sie nicht viel Geld zum Glücklichsein brauchen, erkennen Sie, dass es ein machbarer Traum ist, das zu tun, was Sie lieben.

4. Wachsen Sie als Person

Was gestern unmöglich schien, wird morgen oft möglich sein. Ein Mensch muss sich ständig weiterentwickeln, seine Standards erhöhen und die Messlatte für das „Unmögliche“ höher legen. Langsam aber sicher als Person wachsen. „Das Verlassen Ihrer Komfortzone ist ein wichtiger Bestandteil des Wachstums“.

5. Leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft

Je mehr wir wachsen und Erfolg haben, desto mehr Möglichkeiten haben wir, anderen zu helfen. Je mehr wir anderen helfen, desto mehr wachsen wir als Individuen. Die absolute Wahrheit. "Die Wahrheit ist, dass das Geben lebendig ist."

Interessanterweise wird Minimalismus oft damit in Verbindung gebracht, wie Menschen ohne etwas leben: ohne ein paar Dinge, ohne unnötige Elektronik, ohne Auto und mehr. Der Wert dieses Buches für mich war die Erkenntnis, dass es beim Minimalismus weniger darum geht, was wir in unserem Leben loswerden, sondern vielmehr darum, wie wir unser Leben füllen . Es scheint mir, dass dies die Idee der Autoren dieses Buches war, wenn ja, haben sie es den Lesern klar und deutlich vermittelt.

Es scheint mir, dass dies die Idee der Autoren dieses Buches war, wenn ja, haben sie es den Lesern klar und deutlich vermittelt

Was denkst du, denkst du Kreaturen? Interessieren Sie sich für den minimalistischen Lebensstil?

Buchen Sie als Geschenk!

BEWUSSTES LEBEN: